Er hat keine Angst, Risiken einzugehen. Er weiß, welche Hindernisse es gibt und ist bereit, sie zu überwinden.

Unserer Meinung nach sind das sehr gute Fähigkeiten für einen Teamleiter.

Maksym Yermakov hat am Kiewer Polytechnischen Institut studiert und arbeitet jetzt als Teamleiter bei GFE.

Maksym betreibt Extremsportarten, er fährt Quad, schwimmt, macht Sambo und reist gerne.

Wenn man offen für Neues ist, findet man bei seiner Arbeit interessante, nicht standardisierte Lösungen, was sich sehr positiv auf den Prozess auswirken kann.

Ingenieurwesen ist Kreativität, und für jede Kreativität braucht man Inspiration.

Maksym Yermakov - Design Engineer